Im Rahmen des Sommerferienprogramms des JUZ Neufahrn konnten sich Kinder und Jugendliche aus Neufahrn einen Einblick in den Schießsport verschaffen. Betreut durch unsere Jugendleiter und die Schützenjugend durften die Teilnehmer alles ausprobieren. Es standen Luftgewehr und Luftpistole für alle ab 12 Jahren zur Verfügung, die Jüngeren durften am Präzisionsziel mit dem Lichtgewehr schießen. Zum Abschluss erhielten alle Besucher eine Urkunde über die Teilnahme.

Am 24.06.2022 wurde beim Schützenverein Kleeblatt Neufahrn ein neuer Beirat gewählt.

Für weitere zwei Jahre im Amt blieben: Johann Klein (3. Schützenmeister), Amanda Baßler (1. Schriftführerin), Andrea Schwab (2. Schriftführerin), Thomas Zombori (1. Sportleiter), Heiko Lüttig (2. Sportleiter), Markus Bergmair ( Kassier), Horst Wagner (Luftdruckwaffenreferent), Richard Kroiß (1. Jugendleiter), Steffanie Kroiß (2. Jugendleiterin), Josef Oberhauser (Großkaliberreferent), Otto Goros (Referent der Schützenkompanie), Herbert Keller und Thomas Modlmeier (Beisitzer) und Tell Modlmeier (Kassenrevision).

Einen Amtswechsel gab es bei der Jugendleitung:  Hier tritt Maximilian Heller für Thomas Hüttner ins Amt des 3. Jugendleiters.

Außerdem beginnt Heiko Lüttig die Nachfolge von Klaus Schmitzer als Böllerrefernt und Peter Blasch ersetzt Andreas Hüttner in der  Kassenrevision

Zusätzlich wurde bei der Jahreshauptversammlung über eine Satzungsänderung in Bezug auf den Vereinszweck abgestimmt. Im Zuge der Änderung wurde der Beirat um ein das Amt des Partnerschaftsreferenten erweitert. Dieses Amt bekleidet nun Norbert Hörpel.

Im Anschluss wurden langjährige Mitglieder geehrt. 18 Vereinsmitgliedern wurden durch den 1. Gauschützenmeister Adolf Mayr feierlich eine Ehrenurkunde und die Ehrennadel des Bayerischen Sportschützenbundes verliehen.

Für 50-jährige Mitgliedschaft wurden ausgezeichnet: Johann Kiening, Martin Kiening, Jakob Edlhuber, Alfred Riebe, Hildegard Slotta, Eva Stübler und Helga Wolf

Für 40-jährige Mitgliedschaft wurden ausgezeichnet: Peter Schall, Martin Modlmayr, Elke Maisberger, Claudia Maisberger, Günter Maisberger, Oliver Schwab, Andrea Schwab, Thomas Modlmeier und Erwin Meidinger.

Und für 25-jährige Mitgliedschaft wurden Katharina Radlmeier und Josef Oberhauser ausgezeichnet.

Wir möchten uns bei den ausgeschiedenen Vorstandsmitgliedern für die langjährige Zusammenarbeit im Verein bedanken.

Außerdem heißen wir unsere Neuzugänge herzlich willkommen im Team.

 

v.l.n.r.: Herbert Keller, Johann Klein, Maximilian Heller, Horst Wagner, Josef Oberhauser, Amanda Baßler,  Markus Bergmair, Dirk Heller ( 2. Schützenmeister), Stefan Zombori, Andrea Schwab, Steffanie Kroiß, Richard Kroiß, Thomas Modlmeier, Heiko Lüttig, Norbert Hörpel, Werner Bergmair

 

v.l.n.r. Adolf Mayr (1. Gauschützenmeister), Peter Schall, Katharina Radlmeier, Josef Oberhauser, Erwin Meidinger, Martin Modlmayr, Jakob Edlhuber, Oliver Schwab, Andrea Schwab, Johann Kiening,     Thomas Modlmeier, Martin Kiening, Werner Bergmair (1. Schützenmeister)

 

Am 12.11.2021 fand das erste Preisschießen seit der Coronapandemie statt.Wie jedes Jahr wurde eine Gans und fünf Enten ausgeschossen. Die Disziplinen freihändig und aufgelegt wurden dabei getrennt gewertet. 

Bei ersterer konnte sich Andrea Schwab mit einem 42 Teiler die heißbegehrte Gans sichern. Der zweitplatzierte Pistolenschütze Michael Schulze ergatterte  mit einem 58,8 Teiler eine der beiden Enten. Und den dritten Platz und somit die zweite Ente, holte sich Richard Kroiß mit einem 62,2 Teiler.

Bei den Aufgelegt Schützen wurden drei Enten ausgeschossen. Den ersten Platz belegte hier der erste Schützenmeister Werner Bergmair mit einem 80,6 Teiler. Die Zweit- und Drittplatzierten Günter Maisberger mit einem 90,2 Teiler und Johnny Klein mit einem 100,2 Teiler erhielten ebenfalls eine Ente.

v.l.n.r.: Michael Schulze, Andrea Schwab, Richard Kroiß

v.l.n.r.: Werner Bergmair, Günter Maisberger, Johann Klein

Neuer Vorstand beim Schützenverein Kleeblatt Neufahrn

Am 17.09. 2021 wurde beim Schützenverein Kleeblatt Neufahrn im Zuge der Jahreshauptversammlung eine neue Vorstandschaft gewählt.

Da sich bei der Wahl letzten Jahres kein erster Vorstand finden konnte, wurde der Verein bis jetzt von einer kommissarischen Vorstandschaft vom 2. Schützenmeister Markus Bergmair geleitet.

Nach langer Suche konnten wir nun unseren 1. Schützenmeister Werner Bergmair im frisch gewählten Amt begrüßen. W. Bergmair engagiert sich bereits langjährig im Verein, da er schon seit einigen Jahren in der Vorstandschaft tätig ist und die letzten Jahre das Amt des Kassiers innehatte. Desweiteren ist er als aktiver Schütze Teil unserer Aufgelegt Mannschaften. Außerdem war er maßgeblich am Umbau des Schießstandes im letzten Jahr beteiligt.

Außerdem wechselte Dirk Heller vom Amt des 3. Schützenmeisters ins Amt des 2. Schützenmeisters.

In den Beirat wurden neu gewählt:

Johann Klein  - 3. Schützenmeister

Markus Bergmair – 2. Kassier ( Kassenwart)

Thomas Modlmeier – Beirat

Aus organisatorischen Gründen werden die neu gewählten Vorstandsmitglieder 3 Jahre im Amt bleiben und die Beiräte 1 Jahr. Wir freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit im Verein

 

v.l.n.r.: T. Modlmeier, W. Bergmair, D. Heller, J. Klein

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.