Beitragsseiten

Vereinschronik

Der Schützenverein Kleeblatt Neufahrn e. V. wurde am 4. Dezember 1964 gegründet. Aufgebrachten Gemütern verdanken wir der Gründung unseres Schützenvereines. Nach Meinungsverschiedenheiten innerhalb einer älteren Schützengesellschaft in Neufahrn sonderten sich einige Mitglieder ab und beschlossen in eigener Regie dem Schießsport zu frönen. Somit war nach langen und heißen Diskussionen ein neuer Schützenverein geboren und auf den Namen „Kleeblatt“ getauft worden.

Als erstes Vereinslokal wurde die Gaststätte der Wirtsleute Stolz gewählt, um den ersten provisorischen Schießstand einzurichten.
Der Initiative folgender Männer verdanken wir den ersten Schuss der „Kleeblätter“:

Schützenmeister F. Schöllhammer
Kassier: J. Wimmer
Schriftführer H. Pflügler

Bei der Gründungsversammlung schreiben sich insgesamt 22 Schützen ein. Man kann sich vorstellen, dass bei dieser Zahl von Schützen und den vorhandenen Mitteln von nur einem Stand und einem Vereinsgewehr, auf Abhilfe gesonnen wurde. Zwar wurde 1966 das Vereinslokal renoviert, aber dann erfolgte doch der lang ersehnte Umzug in ein geräumigeres Schützenheim.


Günter Maisberger, der Inhaber der Bahnhofs-Gaststätte (unser Bahnwirt) hatte sich bereit erklärt, einen neuen Schießstand zu errichten. Am 8. November 1968 konnte der erste Schuss auf der neuen 10 Stände umfassenden Schießanlage abgegeben werden.


Die Vorstandschaft nach der ersten Wahl im neuen Schützenheim setzte sich aus folgenden Mitgliedern zusammen.

1. Schützenmeister G. Maisberger
2. Schützenmeister E. Olbert
1. Kassier P. Neumeier
2. Kassier E. Schnell
1. Schriftführer J. Schranner
2. Schriftführer J. Kain
Gerätewart R. Krois

Der ausgezeichneten Arbeit des damaligen 1. Schriftführers, Johann Schranner, ist es zu verdanken, dass diese Chronik auch Informationen aus der Gründungszeit des „Kleeblattes“ enthält.


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok